Beratung:
· Wirklich meins
Ihr Lieblingsbuch wollen viele Menschen tatsächlich in den Händen halten, ergaben Tests. Den Lieblingsroman als E-Book lesen? Viele Menschen kaufen lieber gedruckte Bücher – und sind bereit, dafür mehr auszugeben als für die digitale Version.
mehr  >>

  Beratung:
· Checkliste Sportapotheke
Wären Sie gerüstet, wenn Ihnen beim Training etwas passiert? Mit Hilfe der Checkliste Sportapotheke finden Sie schnell heraus, welche Produkte in Ihrem Sport-Notfallset noch fehlen. Sich beim Training auch einmal zu verletzen, ist ganz normal.
mehr  >>

  Beratung:
· Checkliste Sportapotheke
Wären Sie gerüstet, wenn Ihnen beim Training etwas passiert? Mit Hilfe der Checkliste Sportapotheke finden Sie schnell heraus, welche Produkte in Ihrem Sport-Notfallset noch fehlen. Sich beim Training auch einmal zu verletzen, ist ganz normal.
mehr  >>

  Beratung:
· Wie Fett Brustkrebs befeuert
Forscher haben einen Anhaltspunkt, warum Übergewicht manche Tumore beeinflussen kann. Übergewicht kann manche Krebsarten negativ be­einflussen. Warum Körperfett etwa Brustkrebs aggressiver macht, fanden jetzt Forscher der Uni­­versitäten München (TU) und Heidelberg heraus­.
mehr  >>

  Beratung:
· Grippe-Vorhersage
Wie heftig eine Grippewelle verläuft, ließ sich bislang nicht vorhersagen. Nun haben Wissenschaftler einen möglichen Ansatzpunkt gefunden. Die echte Grippe (Influenza) kann gefährlich werden, vor allem für Ältere und Kinder. Ob sie schwer oder mild verläuft, ließ sich bislang nicht vorhersehen.
mehr  >>

  Beratung:
· Herrchen leidet mit
Erkranken Hund oder Katze, belastet das auch die Besitzer. Ein chronisch oder gar unheilbar krankes Haustier kann die Gesundheit von Herrchen oder Frauchen erheblich beeinträchtigen.
mehr  >>

  Beratung:
· Tödlicher Dreck
Weltweit gehen Millionen Todesfälle auf das Konto von Luftverschmutzung und Schadstoffen in Wasser und Böden. Neun Millionen Menschen starben 2015 weltweit durch Schadstoffe in der Luft, im Wasser und im Boden – dreimal so viele wie durch Infektionskrankheiten.
mehr  >>

  Beratung:
· Umfrage zu Nebenwirkungen
Viele Frauen vermuten, dass die Antibabypille mit Nebenwirkungen verbunden ist. Das ergab eine Umfrage. Die Antibabypille gilt als sicheres und bequemes Verhütungsmittel. Doch fast jede zweite Frau ist der Ansicht, dass sie unangenehme bis schwere Nebenwirkungen verursacht.
mehr  >>

  Beratung:
· Süße Gefahr?
Isoglukose könnte künftig in etlichen Lebensmitteln enthalten sein. Experten warnen vor möglichen Folgen. Experten warnen vor der seit Oktober in der EU uneingeschränkt zugelassenen Isoglukose. Der aus Stärke gewonnene Zuckersirup ist billiger als üblicher Rübenzucker.
mehr  >>

  Beratung:
· Zur Therapie beraten lassen
Gegen jedes Symptom ein Medikament? Wer mehrere Mittel einnimmt, riskiert Wechselwirkun­gen. Deshalb ist Beratung wichtig. Die Erkältung hat Sie voll erwischt? Sie haben alle Beschwerden auf einmal: Husten, Heiserkeit, Fieber, Gliederschmerzen, Halsweh, Schnupfen.
mehr  >>

  Beratungsqualität

  Ärzte im Dienst
Ärztlicher Notdienst
116 117 

Zahnärztlicher Notdienst
0180-5986700
  Apotheken im Dienst
Apothekennotdienst-Hotline
0800 00 22833
kostenlos aus dem dt. Festnetz
  Öffnungszeiten

Zu folgenden Zeiten sind wir persönlich für Sie da:

Montag bis Samstag
08.30-13.00

Montag bis Freitag
 15.00-18.30

Mittwochnachmittag geöffnet!


  Kontakt

Dr. Andreas Hacker
Hildegardis Apotheke
Buddestr. 103
D-47809 Krefeld

Tel.  +49-21 51-54 11 20
Fax. +49-21 51-54 82 28
Email: info@doc4pills.de
  Allergie - aktuell