Wir über uns
Wir sind die Arzneimittel-Fachleute!
Information und Beratung rund um das Arzneimittel, fragen zu Risiken und Nebenwirkungen, Auskünfte zur Anwendung von Arzneimitteln, Gespräche zu vielen Themen rund um die Gesundheit: Unsere Aufgabe in der Hildegardis Apotheke. Im persönlichen Dialog stehen wir partnerschaftlich an Ihrer Seite! Ein Rezept ist mehr als nur ein Abrechnungsbeleg. Für uns ist es ein Auftrag!


  Beratung:
· Im Kern gesund
Nüsse können offenbar das Wachstum von Krebszellen und das Risiko für Diabetes vermindern. Wer Nüsse liebt, für den haben Forscher der Friedrich-Schiller-Universität Jena gute Nachrichten: Nüsse vermindern offenbar das Wachstum von Krebszellen im Darm.
mehr  >>

  Beratung:
· Augen zu, Ohren auf
Wirkt ein Mensch auf uns anziehend, spielt nicht nur dessen Aussehen eine Rolle. Nicht nur das Aussehen bestimmt darüber, wie anziehend wir jemanden finden. Attraktivität ist auch eine Sache von Stimme und Geruch, wie ein internationales Forscherteam im Fachblatt Frontiers in Psychology berichtet.
mehr  >>

  Beratung:
· Schaden Gelenkspritzen?
Bekamen Patienten mit Kniearthrose eine Kortisonspritze direkt ins Gelenk verabreicht, wirkte sich dies in einer Studie nachteilig auf die Knorpelmasse aus. Bei Knie-Arthrose spritzen Ärzte bisweilen eine dem Kortison ähnliche Substanz ins Gelenk. Nun weckt ­eine US-Studie Zweifel an dieser Praxis.
mehr  >>

  Beratung:
· Zu faul fürs Glück?
Welche Tätigkeit würde Sie glücklich machen? In einer Studie sagten viele: Laufen. Dennoch konnten sie sich dazu nicht aufraffen. Hausschuh statt Laufschuh: Menschen wissen zwar, was sie zu ihrem Glück brauchen, aber es fehlt ihnen oft die Energie, dies auch umzusetzen – ein Glücks­paradoxon, wie Forscher der Claremont Graduate University(USA) im Fachblatt Journal of Positive Psychology schreiben.
mehr  >>

  Beratung:
· Dufte Zusammenarbeit
Möglicherweise spielen Duftstoffe, zum Beispiel aus Jasmin, eine Rolle in der menschlichen Kommunikation. Tiere kommunizieren über Duftstoffe.
mehr  >>

  Beratung:
· Frühzeitig behandeln
Bekommen MS-Patienten früh den Wirkstoff beta-Interferon verschrieben, geht es ihnen langfristig besser. Je früher multiple Sklerose (MS) behandelt wird, desto besser geht es den Patienten auch noch elf Jahre später. Das ergab eine Langzeitstudie der Universität Basel (Schweiz) an MS-Kranken, die Beta-Interferon erhielten.
mehr  >>

  Beratung:
· Ungenaue Kalorienangaben
Benutzen Sie einen Fitnesstracker? Dann verlassen Sie sich nicht auf den dort angegebenen Kalorienverbrauch, sagen Forscher. Fitness-Armbänder messen die Herzfrequenz recht zuverlässig, schwächeln aber bei der ­Angabe des Kalorienverbrauchs.
mehr  >>

  Beratung:
· Schadstoffe beeinflussen Wohlbefinden
Schlechte Luft, geringere Lebenszufriedenheit: Vor allem Stickoxide wirken sich diesbezüglich negativ aus. Stark mit Stickstoffdioxid belastete Luft wirkt sich ähnlich negativ auf das Wohlbefinden eines Menschen aus wie eine Kündigung oder die Trennung vom Partner.
mehr  >>

  Beratung:
· Kein Symptom, kein Test
Was ein Schilddrüsen-Check bringt, ist umstritten. Anscheinend trägt er nicht dazu bei, dass Menschen seltener oder weniger stark erkranken. Der Nutzen eines Schilddrüsen-Checks bei Menschen, bei denen keine Hinweise auf eine Erkrankung des Organs bestehen, ist fraglich.
mehr  >>

  Beratung:
· Allergene nicht immer angegeben
Fehlt die Angabe "kann Spuren von ... enthalten" auf einer Packung, bedeutet das nicht, dass auch wirklich kein Allergen vorhanden ist. Lebensmittel können bei der Herstellung ungewollt mit Allergenen verunreinigt werden, zum Beispiel mit Erdnüssen.
mehr  >>

  Beratungsqualität

  Not-Apotheken
  Ärzte im Dienst
Ärztlicher Notdienst
0180-5044100

Zahnärztlicher Notdienst
0180-5986700
  Öffnungszeiten

Zu folgenden Zeiten sind wir persönlich für Sie da:

Montag bis Samstag
08.30-13.00

Montag bis Freitag
 15.00-18.30

Mittwochnachmittag geöffnet!


  Kontakt

Dr. Andreas Hacker
Hildegardis Apotheke
Buddestr. 103
D-47809 Krefeld

Tel.  +49-21 51-54 11 20
Fax. +49-21 51-54 82 28
Email: info@doc4pills.de
  Allergie - aktuell
  Wetter
Wetter Krefeld
© meteo24.de
  news
Obstanbau: Deutsche Bauern klagen über schlechte Ernte
Trockenheit im Winter, Hitze im Juni, Gewitterfronten im Juli und August - das hat die Erträge vieler Landwirte gedrückt. Die Ernte von Süßkirschen fiel in einigen Regionen komplett aus, Apfelanbauer erwarten die kleinste Ernte seit 1991. Von Esther Neumeier, RBB.