Wir über uns
Wir sind die Arzneimittel-Fachleute!
Information und Beratung rund um das Arzneimittel, fragen zu Risiken und Nebenwirkungen, Auskünfte zur Anwendung von Arzneimitteln, Gespräche zu vielen Themen rund um die Gesundheit: Unsere Aufgabe in der Hildegardis Apotheke. Im persönlichen Dialog stehen wir partnerschaftlich an Ihrer Seite! Ein Rezept ist mehr als nur ein Abrechnungsbeleg. Für uns ist es ein Auftrag!


  Beratung:
· Nüchtern zum Bluttest?
Viele Patienten verzichten vor einer Blutabnahme aufs Essen, damit die Blutfettwerte nicht verfälscht werden. Das scheint jedoch nicht immer nötig zu sein, ergab eine Studie. "Kommen Sie nüchtern", heißt es immer, wenn Cholesterin und andere Blutfette beim Arzt gemessen werden sollen.
mehr  >>

  Beratung:
· Weniger FSME-Impfungen
Zecken können FSME übertragen. Eine Impfung senkt das Erkrankungsrisiko. Doch die Impfquote stagniert oder sinkt. Wer in einem entsprechenden Risikogebiet lebt, sollte sich gegen die von Zecken übertragene Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) impfen lassen.
mehr  >>

  Beratung:
· Alle mal aufstehen
Ein höhenverstellbarer Schreibtisch scheint sich nicht nur positiv auf den Rücken, sondern auch auf die Arbeitsleistung auszuwirken. Stehtische im Büro sind nicht nur gut für die Haltung. Sie können auch die Leistung steigern. Das legt eine Studie von Forschern der Texas-A&M-Universität (USA) nahe.
mehr  >>

  Beratung:
· Ein starkes emotionales Band
Hund und Katze tun Körper und Seele gut. Die Forschung belegt gesunde Effekte. "Schau, wie süß! Hier hab ich meinen Hund gefilmt, während er träumt. " Tierliebhaber können hemmungslos sein, wenn sie glauben, ihre Begeisterung teilen zu müssen.
mehr  >>

  Beratung:
· Akteneinsicht hilft
Von Transparenz in der Arztpraxis profitieren Ärzte und Patienten. Wenn nicht nur Ärzte, sondern auch Patienten Zugriff auf ihre Krankenunterlagen haben, ist das für beide Seiten von Vorteil. Das berichtet ein deutsch-amerikanisches Forscherteam im Online-Fachmagazin BMJ Open.
mehr  >>

  Beratung:
· Warum wir dramatisieren
Nur Frauen bauschen Kleinigkeiten auf? Stimmt nicht, sagen Forscher. Weshalb Menschen dazu neigen, aus Banalem ein Drama zu machen. "Hach, ist das alles wieder schreeecklich. " Die Neigung zu dramatisieren ist typisch weiblich – denken viele Menschen.
mehr  >>

  Beratung:
· Gute Taten, gute Laune
Anderen Menschen zu helfen, wirkt wohl entspannend. Gestresst? Dann helfen Sie doch mal öfter Ihren Mitmenschen. Kleinigkeiten, wie jemandem die Tür aufzuhalten, genügen bereits. Das fanden Forscherinnen der Yale-Universität (USA)bei der Befragung von 77 Erwachsenen heraus.
mehr  >>

  Beratung:
· Lebensstil hat großen Einfluss
Viele Lebertumoren ließen sich vermeiden, wenn Menschen gesünder leben würden. Vor allem Übergewicht und eine Leberverfettung gelten als Risikofaktoren. Rund 60 Prozent aller Lebertumore in den USA wären vermeidbar, ergab eine Studie in der Fachzeitschrift Cancer.
mehr  >>

  Beratung:
· Zwanghaftes Skin Picking
Menschen, die an dieser Zwangserkrankung leiden, hören oft: Lass doch mal das Knibbeln sein! Doch genau das können die Patienten nicht. Es muss sein. Die Unreinheit auf der Stirn. Die lässt sich sicher ausquetschen. Es klappt nicht beim ersten Mal. Also noch ein bisschen fester drücken.
mehr  >>

  Beratung:
· Schützende Impfung?
Die Gabe von speziellen Antikörpern schützte im Laborversuch sechs Monate vor einer HIV-Infektion. Einen Weg, wie sich HIV-Infektionen verhindern lassen, haben Wissenschaftler der Nationalen Gesundheitsinstitute der USA gefunden. Sie entwickelten Antikörper, welche die Erreger im Blut abfangen und unschädlich machen.
mehr  >>

  Beratungsqualität

  Not-Apotheken
  Ärzte im Dienst
Ärztlicher Notdienst
0180-5044100

Zahnärztlicher Notdienst
0180-5986700
  Öffnungszeiten

Zu folgenden Zeiten sind wir persönlich für Sie da:

Montag bis Samstag
08.30-13.00

Montag bis Freitag
 15.00-18.30

Mittwochnachmittag geöffnet!


  Kontakt

Dr. Andreas Hacker
Hildegardis Apotheke
Buddestr. 103
D-47809 Krefeld

Tel.  +49-21 51-54 11 20
Fax. +49-21 51-54 82 28
Email: info@doc4pills.de
  Allergie - aktuell
  Wetter
Wetter Krefeld
© meteo24.de
  news
Geheimdienst soll Bundeswehr-Bewerber durchleuchten
Sind sie kriminell? Rechtsextrem? Islamistisch? Schon jetzt müssen sich deutsche Soldaten einem Sicherheitscheck unterziehen - allerdings erst nach ihrem Eintritt in die Bundeswehr. Das soll ich einem Medienbericht zufolge ändern.