Wir über uns
Wir sind die Arzneimittel-Fachleute!
Information und Beratung rund um das Arzneimittel, fragen zu Risiken und Nebenwirkungen, Auskünfte zur Anwendung von Arzneimitteln, Gespräche zu vielen Themen rund um die Gesundheit: Unsere Aufgabe in der Hildegardis Apotheke. Im persönlichen Dialog stehen wir partnerschaftlich an Ihrer Seite! Ein Rezept ist mehr als nur ein Abrechnungsbeleg. Für uns ist es ein Auftrag!


  Beratung:
· Besser frühstücken
Morgens auf Essen zu verzichten, ist womöglich schlecht für die Gesundheit. Darauf deutet eine Studie hin. Wer morgens etwas isst, kann womöglich auch Gefäßerkrankungen vorbeugen.
mehr  >>

  Beratung:
· Ein Hund fürs Herz
Wer einen Hund besitzt, hat einer Studie zufolge ein niedrigeres Risiko für bestimmte Krankheiten. Dem Vierbeiner sei Dank! Hundebesitzer erleiden seltener Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das fanden Wissenschaftler in Schweden heraus.
mehr  >>

  Beratung:
· Große Wissenslücken
Zum Thema Depression kursieren viele Mythen, zeigt eine Befragung. Die Wissenslücken zu Depressionen sind groß: Fast jeder fünfte Deutsche glaubt, dass "Schokolade essen" oder "sich zusammenreißen" ein geeignetes Mittel dagegen sei.
mehr  >>

  Beratung:
· Schmerzen trotz Schmerzmittel
Was zu tun ist, wenn Medikamente Schmerzen nicht mehr ausreichend bekämpfen. Viele Patienten mit chronischen Schmerzen nehmen Arzneimittel regelmäßig und vorbeugend. Was aber tun, wenn dennoch starke Beschwerden auftreten? Besprechen Sie mit Ihrem Arzt einen Notfallplan für den Fall, dass trotz Medikament Schmerzen auftreten.
mehr  >>

  Beratung:
· Kreativ verträumt
Tagträumer sind besonders kreative Menschen, fanden Forscher in Tests heraus. Bei der Sitzung lassen sich die Gedanken kaum an die Kandare nehmen. Auch am Computerbildschirm schweifen sie öfter mal ab.
mehr  >>

  Beratung:
· Liebe fühlen
Kleine Gesten bedeuten oft mehr als große Worte. "Ich liebe dich!" Große Worte, die oft wenig Wirkung haben. Um sich geliebt zu fühlen, zählen kleine Gesten mehr, fanden Psychologen der Penn State University (USA) heraus. Ein Mensch, der Anteilnahme zeigt. Ein Kind, das sich ankuschelt.
mehr  >>

  Beratung:
· Knackig gesund
Wer regelmäßig Walnüsse isst, kann seine Cholesterinwerte positiv beeinflussen. Wer täglich eine Handvoll Walnüsse isst, kann sein "schlechtes" Cholesterin (LDL-Cholesterin) um etwa fünf Prozent senken – selbst wenn er fett- und kohlenhydratreiche Lebensmittel nicht reduziert.
mehr  >>

  Beratung:
· Knackig gesund
Wer regelmäßig Walnüsse isst, kann seine Cholesterinwerte positiv beeinflussen. Wer täglich eine Handvoll Walnüsse isst, kann sein "schlechtes" Cholesterin (LDL-Cholesterin) um etwa fünf Prozent senken – selbst wenn er fett- und kohlenhydratreiche Lebensmittel nicht reduziert.
mehr  >>

  Beratung:
· Empfindliches Gehirn
Sauerstoffmangel ist für das Gehirn besonders verhängnisvoll. Wissenschaftler fanden ein Erklärung, warum das so ist. Warum reagiert das Gehirn viel empfindlicher auf Sauerstoffmangel als andere Organe? Dieses Rätsel haben möglicherweise Forscher aus Essen und den Niederlanden gelöst.
mehr  >>

  Beratung:
· Positiver Doppeleffekt
Wer zum Blutspenden geht, tut nicht nur anderen etwas Gutes, sondern profitiert auch selbst. Wer Blut spendet, hilft nicht nur anderen Menschen, sondern auch sich selbst. Denn der Blutverlust senkt den Blutdruck. Ein erhöhter Druck ist ein ­­Risikofaktor für weitere Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
mehr  >>

  Beratungsqualität

  Ärzte im Dienst
Ärztlicher Notdienst
116 117 

Zahnärztlicher Notdienst
0180-5986700
  Apotheken im Dienst
Apothekennotdienst-Hotline
0800 00 22833
kostenlos aus dem dt. Festnetz
  Öffnungszeiten

Zu folgenden Zeiten sind wir persönlich für Sie da:

Montag bis Samstag
08.30-13.00

Montag bis Freitag
 15.00-18.30

Mittwochnachmittag geöffnet!


  Kontakt

Dr. Andreas Hacker
Hildegardis Apotheke
Buddestr. 103
D-47809 Krefeld

Tel.  +49-21 51-54 11 20
Fax. +49-21 51-54 82 28
Email: info@doc4pills.de
  Allergie - aktuell