Beratung:
· Gefahr im Bett
Warum sich Hausstaubmilben bei uns so wohl fühlen und mit welchen Maßnahmen Sie ihnen Paroli bieten können. Hausstauballergie muss immer wieder als vermeintlich witzige Ausrede herhalten, wenn sich putzfaule Männer um ihre Haushaltspflichten drücken wollen.
mehr  >>

  Archiv:
· Fruchtzucker als Dickmacher
Die Gewichtszunahme vieler Menschen geht möglicherweise auch auf das Konto Fruchtzucker (Fruktose-) haltiger Erfrischungsgetränke. In einer deutsch-amerikanischen Studie gaben Wissenschaftler Mäusen unterschiedlich gesüßte Wasser- oder Softdrinkrationen zu trinken.
mehr  >>

  Beratung:
· Ein neues Siegel bürgt für Qualität
Immer mehr Ärzte bieten die Nadel-Behandlung an. Zertifikate helfen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Dass Akupunktur hilft, Krankheiten zu lindern oder zu heilen, hat die Zwischenauswertung einer großen Untersuchung gezeigt.
mehr  >>

  Aktuell:
· Männer und Frauen sind Seelen-Verwandte
Frauen sind von der Venus, Männer vom Mars? Von wegen!. Glaubt man der Psychologin Janet S. Hyde von der Universität Wisconsin in Madison sind sich die Geschlechter viel ähnlicher als bislang vermutet.
mehr  >>

  Beratung:
· Bis hierhin, nicht weiter
Wer sich stets zu viel aufbürden lässt und schwer nein sagen kann, lebt gefährlich. „Sandra, sei doch so lieb und mach noch die Präsentation für morgen fertig! Du kannst das so gut. Unser Kunde braucht die Entwürfe früher als gedacht“, bittet Christian kurz vor Arbeitsschluss seine Assistentin.
mehr  >>

  Beratung:
· Ausdauer für jeden Typ
Welches Trainingsgerät im Studio ist das richtige für Sie? Eine Entscheidungshilfe. In gut ausgestatteten Fitnessclubs stehen mehrere Gerätetypen für den so genannten Cardio-Bereich zur Verfügung. Typisch für die Konditions-Stärker ist, dass sie zyklische und rhythmisch ablaufende Bewegungen ermöglichen.
mehr  >>

  Beratung:
· Bilanz ziehen – und abnehmen
Kalorien machen nur dick, wenn die Energiebilanz nicht stimmt. „Jetzt neu – extra kalorienreduziert!“ strahlt das Etikett auf der Chips- Tüte. Dankbar für die Gelegenheit, beim Fernsehabend ein paar Kalorien zu sparen, greifen wir zu und schieben den Einkaufswagen weiter bis zur Eistruhe.
mehr  >>

  Archiv:
· Das Herz der Stadt schlägt für die Forschung
Tausende Bürger von Framingham in den USA lassen sich seit 1948 untersuchen, um die Ursachen von Herz- Kreislauf- Erkrankungen zu ergründen – mit spektakulären Ergebnissen. Es ist der 12. April 1944, als der US-amerikanische Präsident Franklin D.
mehr  >>

  Beratung:
· Minze und Zimt halten munter
Etliche Autofahrer haben Duftbäume in ihren Autos baumeln. Eine Studie zeigt, dass das mehr als Deko ist. Der Duft von Pfefferminze oder Zimt steigert die Aufmerksamkeit von Autofahrern und hält sie wach. Gleichzeitig gehen Frustration und Anspannung unter dem Einfluss dieser ätherischen Duftessenzen zurück.
mehr  >>

  Beratung:
· Keine Gefahr durch Chemikalien
Obwohl in Muttermilch Rückstände von rund 300 Substanzen nachgewiesen wurden, rät das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auch weiterhin zum Stillen. Muttermilch sei nach wie vor die beste Nahrung für Neugeborene.
mehr  >>

  Beratungsqualität

  Ärzte im Dienst
Ärztlicher Notdienst
116 117 

Zahnärztlicher Notdienst
0180-5986700
  Apotheken im Dienst
Apothekennotdienst-Hotline
0800 00 22833
kostenlos aus dem dt. Festnetz
  Öffnungszeiten

Zu folgenden Zeiten sind wir persönlich für Sie da:

Montag bis Samstag
08.30-13.00

Montag bis Freitag
 15.00-18.30

Mittwochnachmittag geöffnet!


  Kontakt

Dr. Andreas Hacker
Hildegardis Apotheke
Buddestr. 103
D-47809 Krefeld

Tel.  +49-21 51-54 11 20
Fax. +49-21 51-54 82 28
Email: info@doc4pills.de
  Allergie - aktuell